Über 400 Millionen Tonnen Plastik werden weltweit jährlich produziert. Ein Drittel davon entfällt auf Verpackungen und der Rest auf den Bausektor, Textilien, Gebrauchswaren, Transport und Verkehr sowie Elektronik. Kunststoffe sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.    Mehr »

  • Gerhard Waas im heimischen Wald
  • Gerhard Waas
  • Gerhard Waas stellt sich den Fragen

Am Dienstagabend stellte sich Gerhard Waas, der sich bei der Bürgermeisterwahl im Frühjahr 2020 um die Nachfolge von Franz Schnitzenbaumer bewerben wird, rund 20 Schlierseer Bürger*innen vor – Mitgliedern des Ortsverbandes und weiteren Interessierten.   Mehr »

Die Europawahl steht in den Startlöchern. Was liegt näher, sich, im Rahmen einer Bildungsreise nach Straßburg auf zu machen, um Genaueres über die Arbeit des europäischen Parlaments zu erfahren.    Mehr »

  • Gerhard Polt
  • Dr. med. Bernd Mayer-Hubner
  • grill den besten Miaschburger
  • Plastikfasten

Der Klimafrühling Oberland fand vom 14.3. bis 7.4.2019, in den Landkreisen MB, TÖL und GAP statt. Es gab viel zu sehen, hören, bestaunen und bewandern. Ein tolles Programm, bei dem für Jede*n etwas dabei war.   Mehr »

v.l. Beirat Horst Böhner, Vorsitzende Ulrike Küster, Beirätin Lea Gleffe, Vorsitzender Georg Kammholz, Beirätin Dorothea Deutsch, Beirat Alexander Harlander, Landtagsabgeordneter Benjamin Adjei.

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes trafen sich Grüne und Interessierte in Miesbach. Auf der Tagesordnung standen Rechenschaftsberichte, Satzungsänderungen, sowie ein spannender Bericht von Benjamin Adjei, der über seine Arbeit im Landtag berichtet. Der wichtigste Punkt an diesem Abend waren jedoch Neuwahlen des Kreisvorstandes.   Mehr »

Zu Besuch im Bundestag

  • Schlierseer Grüne um Lisa Badum

Schlierseer Grüne hatten die Möglichkeit, vom 12.2.-15.2.19, die klimapolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen Lisa Badum zu besuchen.

Jeder Bundestagsabgeordnete hat die Möglichkeit, Besuchergruppen aus seinem Bundesland in Berlin zu empfangen. Das dient dazu, den Kontakt zwischen dem Abgeordneten und den Wählern herzustellen bzw. aufrechtzuerhalten. Ebenso gibt es Einblicke in die Arbeit des Deutschen Bundestags. Verbunden sind diese Fahrten mit dem Besuch kultureller, politischer und historischer Orte in und um Berlin.

Diese Reise stand ganz im Zeichen der Klima-und Gendergerechtigkeit, die mit einer Stadtführung, Besuch einer Ausstellung und mehreren Diskussionen abgerundet wurde.

04.02.2019

Landesdelegiertenkonferenz 2019 in Bad Windsheim

"Europa- Dafür kämpfen wir" Foto: Georg Kurz

Am Wochenende, den 2.und 3. Februar 2019, luden die bayerischen Grünen zur Landesdelegiertenkonferenz nach Bad Windsheim ein. 318 Delegierte folgten dieser Einladung. Auch Abgesandte aus Schliersee stimmten über verschiedene Leitanträge zur Europa-und Klimaschutzpolitik, sowie bei der Wahl des Landesvorsitzenden mit ab.

Unter dem Motto „Europa – Dafür kämpfen wir“ sprachen unter anderem die grüne Spitzenkandidatin für Europa, Ska Keller und die bayerische Spitzenkandidatin für das Europaparlament, Henrike Hahn. Klimaaktivistin, Luisa Neubauer von „Fridays for Future“ begeisterte mit ihrem Auftritt.

Unter folgendem Link können alle Beschlüsse nachgelesen werden: https://www.gruene-bayern.de/ldk19

31.01.2019

Volksbegehren Artenvielfalt

Das Volksbegehren Artenvielfalt braucht in den kommenden zwei Wochen eine Million Unterschriften, um das Naturschutzgesetz zu reformieren und das Artensterben zu stoppen.

Deshalb haben wir, in enger Zusammenarbeit mit Mitgliedern des "Bund Naturschutz" und "Zivilcourage", in den vergangenen Tagen diese Benachrichtigungen in die Schlierseer und Bayrischzeller Briefkästen verteilt. Am Tag eins der Eintragungsfrist waren wir im Rathaus, um für das Volksbegehren zu unterschreiben. Unterstützung bekamen wir von Sympathisanten und dem evangelischen Pfarrerehepaar Melanie und Matthias Striebeck.

Seit 40 Millionen Jahren besiedeln Honigbienen die Erde. Allen Umwelt-und Klimaveränderungen zum Trotz. Ihnen war es, durch permanente Anpassung möglich, über solch langen Zeitraum zu überleben. Warum, so fragen sich Wissenschaftler, stirbt jetzt die Honigbiene?    Mehr »

Die größten Ereignisse, das sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden. Friedrich Nietzsche

   Mehr »

Unsere letzte diesjährige Wanderung, bei der Sie gemeinsam mit den Kandidaten des Kreisverbandes Miesbach die heimische Natur und Geschichte erleben konnten, führte uns vom Josefstal zur Stockeralm. Eine kurzweilige Wanderung, die von Touristen und Einheimischen gleichwohl gern gegangen wird.    Mehr »

Informationsveranstaltung zur Bezirks-und Landtagswahl

Infostand in Aurach

Wir Schlierseer Grünen waren und sind noch im Wahlkampf unterwegs.

Bisher waren wir am Schlierseer Bahnhof und auf dem Parkplatz des Edeka in Aurach. Es wurden viele Fragen zum Programm der Grünen und unseren Kandidaten gestellt, die wir sehr gern beantwortet haben. Aber auch allgemeine Fragen zur Bezirk-und Landtagswahl, Probleme und Sorgen, die die Menschen in diesem Zusammenhang beschäftigen.

Unsere nächsten Termine zu Wahlkampfveranstaltungen finden Sie auf dieser hier und auf unserer Facebookseite.

  • Thomas Tomaschek am Saxophon
  • v.l.n.r. Pianist Peter Wolff, Thomas Tomaschek, Elisabeth Janner, Franz Lutje, Gerhard Waas
  • Elisabeth Janner

Wir Schlierseer Grünen hatten den Landtagskandidaten Thomas Tomaschek mit seinem Baritonsaxophon eingeladen. Musikalisch und politisch ging es damit um die Mittagszeit, im sehr gut besuchten Café GlückSeelig in Schliersee, einher.    Mehr »

Angelikas genähter 52qm großer Teppich aus Plastiktüten

Jährlich, am 3. Samstag im September, ist seit 1986 der internationale Coastal Clean Up Day. Was damals in Texas mit einigen engagierten Meeresschützern begann, hat sich zu einer der größten ehrenamtlichen Aktion zum Schutz der Meere und seiner Bewohner entwickelt. Überall auf der Welt engagieren sich tausende Menschen, um Gewässer und Strände von Müll, hauptsächlich Plastik, zu befreien.

Wir, vom Bündnis 90/Die Grünen, setzen uns immer für Umwelt-und Klimaschutz ein. Unser Schlierseeer Grünen-Mitglied Angelika hat deshalb von überall her alte Plastiktüten gesammelt und zu einem 52qm großen SOS - Teppich zusammengenäht. Dieser schmückt z.Zt. eine Hausfassade in Schliersee, um so auf das Problem und den Irrsinn des Plastikmülls aufmerksam zu machen. Dadurch kommen wir mit Passanten und Wanderern ins Gespräch und versuchen, bei Interesse, zu informieren und aufzuklären.    Mehr »

  • Katharina Schulze stellt sich den Fragen
  • Katharina Schulze und Schlierseer Grüne Anna Lea-Sophie Gleffe

„Du kriegst die Welt nicht besser gemeckert, Du musst sie besser machen.“

Das ist das persönliche Lebensmotto der Spitzenkandidatin der Grünen, Katharina Schulze. Eine Frau mit Mut und Zuversicht, deren gesagtes Wort, förmlich die darauf folgenden Taten ahnen lässt.

Thomas Thomaschek, Direktkandidat im Landkreis Miesbach, moderierte diesen Abend im ausgebuchten Saal der »Alten Post« in Holzkirchen.    Mehr »

v.l.n.r. Johannes Küster und Gerhard Waas

Bei unserer zweiten Wanderung „ mit den Grünen ins Grüne“ ging es diesmal nach Holzkirchen. Mit dabei waren unsere Landtags-und Bezirkstagskandidaten Thomas Tomaschek, Gerhard Waas, Johannes Küster, Franz Lutje und Elisabeth Janner. Tomaschek und Janner stellten bei dieser Gelegenheit das gemeinsame Plakat für die kommende Wahl vor.    Mehr »

  • Gerhard Waas
  • Unsere Kandidaten: v.l.n.r. Johannes Küster, Elisabeth Janner, Thomas Tomaschek, Gerhard Waas
  • Die Rottachfälle

Leben, wo andere Urlaub machen. Wir müssen nicht reisen, um die Schönheiten der Natur zu entdecken. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Mit den Grünen ins Grüne“ luden unsere Bezirkstagskandidatin Elisabeth Janner und Landtagskandidaten Thomas Tomaschek (Direktkandidat) , Gerhard Waas (LP 48) und Johannes Küster (LP 60) auf eine Entdeckungsreise ein. Trotz hochsommerlicher Temperaturen ließen sich Interessierte von einer Wanderung zu den malerischen Rottachfällen, in Enterrottach, nicht abhalten.    Mehr »

Protagonisten Petra Wähning und Werner Haase

Nachhaltigkeit ist das Schlagwort unserer Zeit. Wenn man das Wort ernst nimmt, steht es für Umdenken und Handeln – weg von der Geiz-ist-geil-Mentalität, weg von der Wegwerfgesellschaft und der Profitmaximierung. Darum dreht sich Alles im Film "Zeit für Utopien", den wir "Grünen" uns gern anschauten.    Mehr »

Unter dem Motto „ ausgehetzt“ und „ Bass gegen Hass“ riefen die Veranstalter zu einer Demo auf, bei deren Verlauf verschiedene Musiker, Bands und Redner ihre Stimme erhoben. An vier verschiedenen Plätzen fanden Kundgebungen, mit unterschiedlichen Themen, statt, die sich zum Abschluss zu einer großen Demonstration vereinten.    Mehr »

v.l.n.r. Regisseur Alexander Schiebel, Thomas Tomaschek und Karl Bär

Im ausverkauften FoolsKino Holzkirchen lief heute der Film „ Das Wunder von Mals“. Ein bewegender Film , den wir Schlierseer Grüne uns nicht entgehen lassen durften.    Mehr »

Der von der CSU vorgelegte Entwurf zum neuen Polizeiaufgabengesetz trifft in ganz Bayern auf große Widerstände unter der Bevölkerung. Telefone abhören und öffnen der Post ohne konkreten Tatverdacht, sind nur zwei Punkte mit der die bayerische Landesregierung den Menschen Sicherheit geben will. Aber wollen dies die Bayern auch?   Mehr »

Fraktionssprecher Ludwig Hartmann und Mitglieder der verschiedenen Arbeitskreise

Jährlich werden im Bayerischen Landtag, im Münchner Maximilianeum, die Neumitglieder der Grünen zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Auch der Schlierseer Ortsverein hatte im vergangenen Jahr Zuwachs an Neumitgliedern, die dieser informativen Veranstaltung folgen durften.   Mehr »

v.l.: Wolfgang Mai, Birgit Gleffe, Georg Kammholz, Angelika Mayer-Hubner, Irmgard Metz
(Foto v. Andreas Leder, mit freundlicher Genehmigung).

Der Ortsverband Schliersee von Bündnis 90/Die Grünen hat am 6. März seinen Vorstand für zwei Jahre neu bestimmt. 

Georg Kammholz wurde ohne Gegenstimme wiedergewählt und mit ihm ist nun Birgit Gleffe gleichberechtigte Vorsitzende, ebenfalls ohne Gegenstimme gewählt. Damit ist die Geschlechterparität im Vorsitz wieder hergestellt.   Mehr »

URL:http://gruene-miesbach.de/gruene-vor-ort/schliersee/aktuelles/